Nails & Beauty

Häufig gestellte Fragen



Frage: Wie pflege ich meine künstlichen Nägel?


Antwort: Künstliche Fingernägel sind zwar 60-mal stabiler, aber auch diese können brechen. Benutzen sie nicht als Werkzeug. Seien sie vorsichtig bei Autotüren, Gurten und Dosenverschlüssen. Den direkten Kontakt mit Chemikalien, vor allem Aceton, vermeiden, da die Nägel ihren Glanz verlieren könnten. Um trockene Nagelhaut zu vermeiden verwenden sie regelmäßig hochwertiges Nagelöl und cremen ihre Hände ein nach jedem Kontakt mit Wasser.



Frage: Brauchen meine Naturnägel eine Pause?

Antwort: Eine Pause ist nicht von Nöten. Das Wachstum von Naturnägeln wird durch künstliche Nägel nicht beeinträchtigt.



Frage: Wie oft muss ich zum auffüllen kommen?

Antwort: Das hängt vom Wachstum der Nägel ab. Im Idealfall sollte man regelmäßig alle 3-4 Wochen zum auffüllen kommen.



Frage: Was wenn ich keine künstlichen Fingernägel mehr will?

Antwort: Auf gar keinen Fall sollten Sie die Nägel mit Gewalt entfernen. Es besteht dadurch die Möglichkeit, dass sie ihren Naturnagel verletzen. Eine professionelle Entfernung ist ratsam.



Frage: Wie lange dauert die Behandlung?

Antwort: Die Dauer hängt vom Design ab. Hierbei sollten sie beachten, dass ich sorgfältig arbeite und mir für jeden Kunden die Zeit nehme die er braucht.

2018 © Nails & Beauty by Nelli Gujo